Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Brillen

Design Collection des Monats

Unsere Design Collection des Monats ist

Unsere Design Collection des Monats: Maui Jim

Auf unsere SICHTBETONTe Collection des Monats gibt es 10% Rabatt!

Ja es gibt sie noch: kleine innovative Design-Kollektionen, die Trends setzen, die bekannte Labels dann nachmachen.
Bei SICHTBETONT fühlen sich diese Kollektionen besonders wohl.

MYKITA

In einer Kita entstand die Idee zu My Kita. Aus Berlin prägendes Brillen Manufaktur Design für People von Hollywood bis Ingolstadt.

ic! Berlin

Die Blechbrillen aus Berlin sind weltweit Kult.

orgreen

Niemand setzt Farbe so toll ein wie die Farbkönige aus Dänemark, herrlich unverwechselbar.

ROLF Spectacles

Die berühmten Holzunikate aus Tirol. Einzigartige, perfekte Brillen aus Holz und jetzt auch aus Stein.

Lindberg

Zuerst randlose Perfektion, jetzt die Trendsetter elegant-sportlicher Fassungen mit Rand. Unvergleichliches dänisches Design in perfekter Qualität.

Klenze & Baum

Ecke Klenze- und Baumstraße in München ist die Heimat von fantastischen Brillen aus dem 3D Drucker. Jede Brille ist in Größe, Farbe und Ausführung total individualisierbar

Oliver Peoples

Wenn der Mode Gott Paul Smith sich mit den Brillen Göttern von Oliver Peoples zusammentut, kommen wunderschöne Brillen raus.

Garret Leight

Garrett Leight ist der Sohn vom Larry Leight. Papa Larry ist der Erfinder von Oliver Peoples. Nachdem Papa an einen Konzern verkauft hat, erobert Garrett die Brillenwelt von L.A. aus. Auch wenn die Retro-Handschrift von Larry zu erkennen ist – Garrett Leight's Design ist ganz eigenständig, etwas größer und betonter als Oliver Peoples.

STARCK EYES

Philippe Starck, Designlegende, und Alain Mikli, Brillenlegende, haben ein neues Optikkonzept hervorgebracht: BioVision – Brillen, die sich am Menschen orientieren.

Retrosuperfuture

Futuristisches Design gemeinsam mit toller Verarbeitung ergibt Brillen, die irgendwo Retro, aber auch Zukunft sind. Da ist der Name Programm.

Kerl

Zwei Flugzeugbau Ingenieure haben das ultimative Carbon erfunden und machen jetzt Brillen draus. Das leichteste und festeste Carbon wird zu unvergleichlichen Brillen verbaut. Zuerst erfolgreich in der Schweiz eingeführt, jetzt in Deutschland zuerst bei SICHTBETONT.

J.F. Rey

Nachdem es um Alain Mikli ruhig geworden ist (er hat seine Firma an einen Konzern verkauft), führt sein ehemaliger Mitarbeiter J. F. Rey die großartige Tradition ziemlich ungewöhnlicher Brillen fort, bei SICHTBETONT.

Weitere unserer innovativen Design-Kollektionen sind

Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, und Youtube geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum